Zungenreiniger & Zungenschaber – Zunge reinigen gegen Mundgeruch

Zu einer gesunden Mundhygiene gehört nicht nur gepflegte Zähne, sondern auch eine saubere Zunge. Denn vor allem die Zunge neigt dazu, von Bakterien und Pilze befallen zu werden. Um ein optimales Reinigungsergebnis zu erhalten, ist es wichtig, dass du deine Zunge umfangreich und gründlich säuberst. Um die Zunge mit einem Zungenreiniger bzw. Zungenschaber sanft zu reinigen, müssen einige Vorgehensweisen beachtet werden. So verhinderst du, dass die empfindliche Zungenschleimhaut und die vielen Geschmacksknopsen verletzt werden.

Neben einer sauberen Zunge, hat die Reinigung noch weitere Vorteile. Dazu gehört die Vorbeugung von einem schlechten Atem und faulenden Zähnen. Weiterhin wird der Geschmackssinn verbessert und dein Lachen und Lächeln werden ästhetischer aussehen.

Richtige Anwendung vom Zungenreiniger

Zungenreiniger & Zungenschaber - Zunge reinigen gegen MundgeruchMit einem flachen Zungenreiniger ist es am einfachsten, die eigene Zunge zu reinigen, weil du so die gesamte Oberfläche deiner Zunge säubern kannst, sogar die hinteren Bereiche. Der größte Vorteil von einem Zungenreiniger ist dabei, dass du keine Würgereflexe auslöst. Dies ist mit einer herkömmlichen Zahnbürste jedoch oft der Fall.

Anstelle eines Zungenreinigers kann auch eine Zungenbürste verwendet werden. Diese besitzt weiche Borsten, mit denen die Zungenoberfläche massiert wird. Dadurch werden zwei Effekte erzielt: Zum einen wird der Belag auf der Zunge aufgelockert, wodurch du den Belag schneller entfernen kannst. Zum anderen wird durch die sanfte Massage die Zunge besser durchblutet.

Um deine Zunge richtig zu reinigen, solltest du die folgenden Schritte einhalten:

  1. Strecke deine Zunge heraus. Auf diese Weise kommst du an alle Stellen des Zungenrückens heran. Weiterhin ist es wichtig, dass du die gesamte Oberfläche deiner Zunge gut reinigst. Um einen Würgereiz zu verhindern, solltest du deine Zunge so weit wie möglich herausstrecken.
  2. Beginne das Schaben vom hinteren Zungenende und arbeite dich bis zu deiner Zungenspitze vor. Diese Vorgehensweise solltest du öfters wiederholen. Am besten führst du diesen Vorgang beim Zähneputzen aus. Da sich der Zungenbelag auf dem Zungenschaber sammeln wird, solltest du diesen gründlich abwaschen.
  3. Weiterhin ist darauf zu achten, dass du nicht zu tiefst drückst, so verhinderst du Verletzungen auf deiner Zungenoberfläche. Du solltest dir bei der Reinigung deiner Zunge viel Zeit nehmen und dies in aller Ruhe tun.
  4. Nach der Reinigung musst du deinen Mund ausspülen. Dazu nimmst du am besten eine Mundspülung, um den überschüssigen Zungenbelag loszuwerden. Gleichzeitig kannst du so deinen Atem erfrischen. Dabei solltest du darauf achten, dass alkohlhaltige Mundspülungen deine Mundhöhle austrocknen können.

Den richtigen Zungenschaber auswählen

Auf dem deutschen Markt gibt es eine Reihe von unterschiedlichen Zungenschabern, die sich beispielsweise im Material unterscheiden. Am häufigsten werden die Zungenreiniger aus Plastik, Metall oder Silikon hergestellt. Um herauszufinden, welches Material für dich angenehmer ist, musst du dich einfach durchtesten.

Zungenreiniger aus rostfreien Stahl oder Kupfer können ohne Bedenken in heißes Wasser gelegt werden, um eine Reinigung durchzuführen. Bei der Anschaffung von Plastikschabern sollte beachtet werden, dass diese zwar günstiger, gleichzeitig aber nicht ganz so robust sind. Aus diesem Grund müssen solche Zungenschaber öfters ausgetauscht werden.

Falls du bei der Reinigung deiner Zunge empfindlich reagieren solltest, sind Zungenreiniger aus Silikon empfehlenswert.

Angebot
  • Reinigt effektiv die Zunge und entfernt bakterielle Zungenbeläge
  • Extra flach mit Noppen und Lamellen
  • Wirksamkeit klinisch belegt

Anwendung:

  • Zahnpasta auf die Noppen dosieren und mit den Noppen auf der Zunge verteilen
  • Zungenreiniger drehen und den Zungenbelag mit der Schabekante sanft von hinten nach vorne abziehen. Kurz mit Wasser ausspülen
meridol SICHERER ATEM Zungenreiniger, 1 Stück
N/A
Stand: 8. November 2018 06:24 Uhr
Bei Amazon ansehen
Anzeige

1 Kommentar

  1. Hallo und vielen Dank für den interessanten Artikel. Diese Zungenschaber aus Silikonkautschuk sind eine tolle Sache. Ich nutze sie regelmäßig.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*